Wir suchen einen erfahrenen Patternmaker, um Fabrikmuster für unser Fertigungsunternehmen zu erstellen. In dieser Rolle müssen Sie Blaupausen und Entwurfsmodelle studieren, Papiervorlagen erstellen und das endgültige Muster für die Massenproduktion entwerfen. Sie können in diesen Job kommen, indem Sie eine Lehre machen oder einen College-Kurs in Mode oder Textilien absolvieren. Ein gängiger Weg, um diese Karriere zu beginnen, ist, als Muster-Grading-Assistent oder Nähen Machinist mit einem Bekleidungshersteller oder Mode-Design-Unternehmen zu arbeiten. Mit Erfahrung und Ausbildung können Sie sich bis zum Muster-Grader hocharbeiten. nationalcareers.service.gov.uk/job-profiles/pattern-cutter 9) Markieren Sie Muster und fertige Muster mit Informationen wie Kleidungsgröße, Schnitt, Stil, Identifikation und Nähanleitung.10) Positionieren und schneiden Sie Master- oder Mustermuster mithilfe von Scheren und Messern aus oder drucken Sie Kopien von Mustern mit Computern aus.11) Zeichnen Sie Umrisse von Papier auf Kartonmuster und schneiden Sie Muster in Teile, um Vorlagen herzustellen. Sie können kurze Kurse in Musterschneiden durch Universitätsmodeabteilungen, Hochschulen und Volkshochschulen machen. 6) Zeichnen Sie Details zu umrissenen Teilen, um anzugeben, wo Teile verbunden werden sollen, sowie die Positionen von Falten, Taschen, Knopflöchern und anderen Merkmalen, indem Sie Computer oder Ziehinstrumente verwenden.7) Zeichnen Sie Umrisse von Musterteilen durch Anpassung oder Kopieren vorhandener Muster oder durch Das Zeichnen neuer Muster.8) Untersuchen Sie Skizzen, Musterartikel und Konstruktionsspezifikationen, um Größen, Formen und Größen von Musterteilen zu bestimmen und die Menge an Material oder Gewebe zu bestimmen, die für die Herstellung eines Produkts erforderlich sind. Zeichnen und konstruieren Sie Sätze von Präzisionsmaster-Fabric-Mustern oder -Layouts. Kann auch markieren und schneiden Stoffe und Kleidung. www.ucas.com/ucas/after-gcses/find-career-ideas/explore-jobs/job-profile/pattern-cutter Wenn Sie mit jemandem über die Bewerbung für einen Musterschneiderjob oder eine vollständige Liste unserer bundesweiten Musterschneider-Jobs sprechen möchten, wenden Sie sich bitte an! Mustergrader produzieren verkleinerte und verkleinerte Versionen von ursprünglichen Designmustern.

Dies ermöglicht es Herstellern, das gleiche Kleidungsstück in verschiedenen Größen herzustellen. Die Rolle kann beinhalten: Musterschneider erstellen Mustervorlagen basierend auf Zeichnungen eines Modedesigners, um Kleidung herzustellen. Typische Arbeitgeber reichen von Designer-Labels bis hin zu High-Street-Modehändlern. Sie werden einen Vorteil haben, wenn Sie Arbeit suchen, wenn Sie Erfahrung mit Musterschneiden haben. 3) Erstellen Sie ein Papiermuster, aus dem ein Designkonzept in Massenproduktion hergestellt werden soll.4) Bestimmen Sie das beste Layout von Musterteilen, um Materialverschwendung zu minimieren, und markieren Sie Gewebe entsprechend.5) Besprechen Sie Designspezifikationen mit Designern und wandeln Sie ihre ursprünglichen Modelle von Kleidungsstücken in Muster von separaten Teilen um, die auf einer Stofflänge ausgelegt werden können. – Welche Möglichkeiten stehen mir in einer Musterschneiderrolle offen? Um den Erfolg als Patternmaker zu gewährleisten, sollten Sie umfangreiche Erfahrung mit Musterdesign, Feinmotorik und ein gutes Auge fürs Detail haben. Ein erstklassiger Patternmaker übersetzt die Ideen des Designers perfekt in ein zuverlässiges und wiederholbares Muster, das an den Hersteller gesendet werden kann. Mustermacher sind erfahrene Techniker, die Vorlagen erstellen, die zur Massenproduktion von Produkten wie Kleidung, Schuhen, Möbeln oder Kunststoffen verwendet werden.